Modernes Kompetenz-Netzwerk nach innen und außen

Alle internen und externen Aktivitäten des Forum DistancE-Learning werden durch den Vorstand und das Präsidium gebündelt und strategisch aufeinander abgestimmt.

 

Fachgruppen - Mitgliedergruppen unter sich

Jedes Verbandsmitglied ordnet sich verbindlich einer Fachgruppe zu, je nachdem in welchem Verhältnis es zur Lernmethode DistancE-Learning steht. Dies kann beispielsweise als Kursanbieter, Dozent, Medienhersteller, Kursteilnehmer oder institutionelle Einrichtung sein. Die Fachgruppen decken die verschiedenen Bereiche des Verbandsspektrums ab und bündeln die Interessen von Mitgliedergruppen, um die interne Entscheidungsfindung effektiv vorzubereiten.

Councils - das politische Herz des Verbandes
Das politische Engagement des Verbandes wird wesentlich durch die Aktivitäten der Councils getragen. Hier wird der verbandspolitische Willensbildungsprozess forciert. Die Mitglieder gestalten auf diese Weise über die Grenzen der Fachgruppen hinweg die Außendarstellung und die Interessenvertretung ihres Verbandes aktiv mit.

Arbeitskreise - interner Know-How-Transfer
Fachgruppenübergreifende Arbeitskreise dienen dem internen Wissens-Austausch. Diese themenbezogenen Zusammenschlüsse auf Zeit ermöglichen den Mitgliedern eine intensive Beschäftigung mit unterschiedlichen Teilaspekten des DistancE-Learning.

 

Geschäftsführung und Geschäftsstelle
Der Verband unterhält zur Führung der laufenden Geschäfte eine Geschäftsstelle, die von einer Geschäftsführung geleitet wird.




ANSPRECHPARTNER

Geschäftsstelle

040/ 675 70 280 geschaeftsstelle@forum-distance-learning.de
Markterfahrung
in Jahren
49+
Mitglieder
im Fachverband
120+
Kurse/
Angebote
1000+