Veranstaltungshinweis: Online-Event zur DSGVO

Ab dem 25. Mai 2018 wird die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) unmittelbar anwendbar sein. Dabei ergeben sich einige Änderungen in Sachen Datenschutz und Datensicherheit, die auch für den Hochschulbereich relevant sind. Im Online-Event sollen wesentlichen Veränderungen und die konkreten Folgen der Verordnung vorgestellt werden.

Mit der DSGVO ergeben sich einige Änderungen zum Thema Datenschutz, die auch Hochschulen und Universitäten betreffen. Zwar bestehen schon jetzt weitreichende Regelungen zum Umgang mit den Daten, neu sind aber z.B. umfassende(re) Dokumentationspflichten. Dabei muss u.a dargelegt werden, wie und zu welchem Zweck personenbezogene Daten verarbeitet werden, um welche Art von Daten es sich handelt, welche Personen(gruppen) auf die Daten Zugriff haben, welche Risiken bei der Verarbeitung bestehen und wie hoch die Wahrscheinlichkeit eines Datenmissbrauchs einzuschätzen ist. Diese Dokumentation muss vorliegen und auf Anfrage unverzüglich vorzeigbar sein.

Im Online-Event wird Prof. Dr. Tobias Keber, Professor für Medienrecht und Medienpolitik an der Fakultät für Electronic Media an der Hochschule der Medien in Stuttgart die grundlegende Idee des DSGVO darstellen, sowie wesentlichen Veränderungen gegenüber den bestehenden Regelungen und die konkreten Folgen für die betroffenen Einrichtungen erläutern. Bereits vor der Veranstaltung können Sie unten auf dieser Seite Fragen an den Referenten stellen.

Die Online-Veranstaltung startet am 17. Mai 2018 um 14 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig!

Alle Infos finden Sie hier.

News

  • FachForum 2018: "Zukunft der Bildung"

    Einmal jährlich lädt der Verband zu seinem FachForum DistancE-Learning nach Berlin ein. Am 12. November 2018 ist es wieder soweit. Der Fachkongress widmet sich in diesem Jahr dem Thema "Zukunft der Bildung".
    Nov
    12
  • Neues Bildungsprogramm: "Krieg der Sterne!"

    Mit dem Workshop "Krieg der Sterne! Bewertungsmarketing für Fernstudienanbieter" startet der Verband das neue Bildungsprogramm für die Branche.
    Sep
    4
  • Bundesbildungsministerin im Interview

    Dem "Stahlreport", der Fachzeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Stahlhandel, beantwortete Anja Karliczek jüngst Fragen zum Thema Fernstudium und Digitalisierung.
    Aug
    16